Informationen zum Coronavirus (2019-nCoV)


INFORMATIONEN zu den ABSTREICHSTELLENBAMBERG und SCHEßLITZ finden Sie unter www.landkreis-bamberg.de

Der Ärztliche Kreisverband ist kein Betreiber der Abstreichstellen!
Wir bitten daher von telefonischen Anfragen abzusehen!

In den Abstrichstellen werden ausschließlich „Wunsch-Abstriche“ durchgeführt, also nur Personen:

  • ohne Symptome
  • ohne Kontakt zu einem Corona-Infizierten und
  • ohne Auftrag des Gesundheitsamtes

Der Patient stellt sich mit seiner Gesundheitskarte während der Öffnungszeiten selbst vor.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Symptomatische Verdachtsfälle auf eine COVIC 19-Erkrankung und/oder eine Testung auf Anordnung des Gesundheitsamtes als Kontaktpersonen dürfen in den Abstreichstellen nicht getestet werden. Bitte setzen Sie sich zur weiteren Abklärung unbedingt mit Ihrem Hausarzt bzw. mit der jeweiligen Schwerpunkt-Praxis oder mit dem Gesundheitsamt telefonisch für eine Terminvereinbarung in Verbindung!

Ein positives Ergebnis wird von Seiten des Labors unmittelbar nach Kenntnis an das Gesundheitsamt (Labormeldepflicht) übermittelt. Die Behörde nimmt umgehend Kontakt mit dieser Person auf.

Negative Ergebnisse werden nicht an das Gesundheitsamt übermittelt. Diese werden innerhalb fünf Tagen postalisch zugestellt. Es wird gebeten, von Nachfragen abzusehen, da die Teststellen keinerlei Einblick auf die Ergebnisse haben.

Personen, für die das Gesundheitsamt eine Quarantäne ausgesprochen hat, dürfen das Haus/Wohnung nicht verlassen. AUSNAHME: nur zur ärztlichen Behandlung in die Praxis, nicht zur Testung!

Die Testung einer Kategorie 1-Person ist für die Nachverfolgung von Infektionsketten interessant, deswegen werden solche Testungen von Kategorie 1-Personen nur vom Gesundheitsamt angeordnet und organisiert.

Es bringt nichts, beim Gesundheitsamt anzurufen, ob man eine Kontaktperson ist oder nicht. Eine Kategorie 1-Person wird mit Sicherheit vom Gesundheitsamt über das weitere Vorgehen informiert.

Das Gesundheitsamt bittet darum, Anrufe einzuschränken – etwa Kategorie 2-Kontakte oder ob man eine Kontaktperson ist oder nicht. Es steht folgende eMail-Anschrift zur Verfügung: corona@remove-this.lra-ba.bayern.de


INFORMATIONEN zur COVID-IMPFUNG finden Sie hier Impfzentrum Bamberg

Der Ärztliche Kreisverband ist kein Betreiber des Impfzentrums Bamberg!
Wir bitten daher von telefonischen Anfragen abzusehen!

Weiterführende Hinweise zu diesem Thema:

 


Folgende Praxen haben sich bereit erklärt, symptomatische Patienten auf COVID zu testen bzw. behandeln.

Telefonische Anmeldung notwendig!

Praxis Dr. Perona
Willy-Lessing-Strasse 4 
96047 Bamberg
Tel. 0951/29 95 230
Fax 0951/29 95 23 29
team@remove-this.praxis-am-schoenleinsplatz.de

Praxis Dres. Rudel/Selder
Hauptsmoorstrasse 58
96052 Bamberg
Tel 0951/4 60 44
Fax 0951/4 72 16
info@remove-this.praxis-rudel-selder.de

Praxis Dr. Sadri
Emil-Kemmer-Strasse 19
96103 Hallstadt
Tel. 0951/70 03 91 80
Fax 0951/97 10 03 41
​​​​​​​praxissadri@remove-this.gmx.de​​​​​​​

Praxis Dres. Armann/Fugmann/Jakubass
Bahnhofstrasse 21
96117 Memmelsdorf
Tel. 0951/96 43 410
Fax 0951/96 43 41 99
post@remove-this.gesundhausaerzte.de

Praxis KiPraHi (nur für Kinder!)
Pestalozzistrasse 4
96114 Hirschaid
Tel. 09543/84 030
Fax 09543/84 03 15
kinderaerzte@remove-this.kiprahi.de

Wolfram Wagner
Wildensorger Str. 16
96135 Stegaurach
Fon: 0951-29195
Fax: 0951-296479
Mail: kontakt@remove-this.praxis-dr-wagner.de



Ärztlicher Kreisverband Bamberg
Schillerplatz 4
96047 Bamberg

Telefon: +49 (0)951 / 24 47 8
Telefax: +49 (0)951 - 20 18 19
Email: info@remove-this.kreisverbandbamberg.de
www: www.kreisverbandbamberg.de