50plus – Erben und Vererben

Regionale Abendseminare für niedergelassene und angestellte Zahnärztinnen und Zahnärzte
Die Praxisabgabe bzw. Praxisübergabe hat sich angesichts eines nachhaltigen Wandels des Marktes zunehmend erschwert. Bei der Übergabe einer Praxis ergeben sich vielfältige Fragen betriebswirtschaftlicher, rechtlicher und steuerlicher Natur, z u denen auch die r ichtige Gestaltung der Erbfolge g ehört. Schließlich darf die Optimierung der Altersversorgung für die Zeit nach der Praxisübergabe nicht außer Acht gelassen werden, da trotz der berufsständischen Versorgung im Alter oft noch Versorgungslücken bestehen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem pdf-Flyer.

Zurück

Ärztlicher Kreisverband Bamberg
Schillerplatz 4
96047 Bamberg

Telefon: +49 (0)951 / 24 47 8
Telefax: +49 (0)951 - 20 18 19
Email: info@remove-this.kreisverbandbamberg.de
www: www.kreisverbandbamberg.de